Donnerstag, 11. Juni 2015

Bleistiftrock oder bei mir zieht auch Frau Tilda ein


Vor zwei Wochen war ich auf dem Bar Camp in Hamburg und da steht neben den tollen Vorträgen ganz klar der Austausch mit anderen Bloggern (na ja hauptsächlich Bloggerinnen) im Vordergrund.
Und da es dort auch eine Menge Kreative gibt, gibt es das eine oder andere zu bestaunen.


Frau Tilda  ist mir da auch begegnet. Natürlich hatten schon genug diesen Rock genäht und gezeigt. Aber live und in Farbe ist es immer noch etwas anderes. Und der Rock, den sich Titatoni da genäht hatte , gefiel mir ausgesprochen gut, so dass ich, obwohl ich nicht viele Röcke trage, es auch mal versuchen wollte.
Dieser hier ist mein Versuchsexemplar. Dazu habe ich ein Stöffchen aus dem Regal geholt, dass da schon länger lag und von dem ich eigentlich nicht mehr so recht wusste, was ich damit wollte. Also musste es jetzt mal dran glauben.  Und es gefällt mir ausgesprochen gut. Sieht so schön sommerlich aus.


Ich habe eine L (42/44) genäht, da ich in Hosen 42 trage. Die Doppelgröße ist aber definitiv zu viel.
Beim nächsten Rock habe ich dann einfach die Nahtzugabe weggelassen und das kommt schon besser hin.

Die Fotos hat Stine  von mir gemacht und jetzt geh ich mal rumsen und dann in die Sonne!

Kommentare:

  1. Ich freue mich immer, wenn so alte Stoffschätze wieder auftauchen !
    Gefällt mir gut.
    Liebe Grüße Sally

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia, toll sieht deine Frau Tilda aus! Ganz viele Grüße, deine Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nina! Sie trägt sich auch schön.

      Löschen
  3. Hallo Claudia,

    die Frau Tilda steht Dir hervorragend und der Stoff ist auf jeden Fall sommerlich!

    Lustigerweise möchte ich am Sonntag auch (meine 1.) eine Frau Tilda nähen und da kam mir "Dein Erfahrungsbericht" hinsichtlich der Größe jetzt gerade recht.
    Lt. der Maßtabelle müsste ich auch L (Hosen trage ich in Gr. 40 bzw. in Ausnahmefälle auch 42) nähen - vielleicht lasse ich gleich die Nahtzugabe weg und nähe den Rock ohne Taschen, sodass ich ggfls. die Weite korrigieren könnte.

    Viele Grüße und Dir einen schönen Tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi!

      Das klingt für mich mehr nach einer Größe M… Es kommt natürlich auch auf die Dehnfähigkeit des Stoffes an.
      Die Taschen sind meiner Meinung nach das Beste am Rock. :-)

      Liebe Grüße vom Deich
      Claudia

      Löschen
  4. Hej,
    Eigentlich bin ich nicht so für Bleistiftröcke (mir sitzt das zu hoch, mag es lieber auf den Hüften;))
    Deine Frau Tilda gefällt mir trotzdem sehr, auch der Stoff!
    Sonnige Grüße aus Kiel :)
    Bente

    AntwortenLöschen
  5. Moin moin auf'n Deich,
    bin ja wahrlich keine Rockträgerin, aber deiner sieht sehr bequem aus. Ganeu das richtige für warme Sommertage. Wünsche dir ganz viel Freude beim Tragen.
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Toll dein Rock. Ich mG den stoff sehr.ich hab da auch einen Rock und ein shirt draus und liebe es.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Oh der ist toll der Rock... Steht dir echt super... der Stoff ist in jeder Farbkombi toll...

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen