Samstag, 1. August 2015

Kirsch-Clafoutis - Ich backs mir

Sommerzeit ist Kirschenzeit! Und auch wenn der Sommer im Norden echt Mau ist, brauch ich Kirschen! Super schnell und extrem lecker ist eine Kirsch-Clafoutis. Und weil Clara aka Tastesheriff  nach Rezepten zum Thema Kirschen gefragt hat, habe ich die Clafoutis vor dem Essen für euch fotografiert.


Und hier kommt das Rezept:

Kirschen aus dem Glas oder wenn es passt frische Kirschen
3 Eier
70 g Zucker
90 g Weizenmehl
1 Prise Salz
200 ml Sahne
200 ml Milch
Butter für die Form

Eier und Zucker  zu einer hellen schaumigen Masse schlagen. Mehl und Salz sieben und mit dem Schneebesen einrühren. Dann Sahne und Milch einrühren.
Die Masse ist ziemlich flüssig und wird in eine Tortenform gefüllt, dann die Kirschen reinlegen.

Das ganze bei 175 Grad 30 - 40 Minuten in den Ofen schieben.

Ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Liebe Claudia!
    Toll, dass du dabei bist! Dein Rezept hört sich super an!
    Liebste Grüße, Claretti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Clara!
      Super schnell und super lecker! Genau das richtige, wenn man eigentlich den Platz an der Sonne gar nicht verlassen will :-)
      Liebe Grüße vom Deich
      Claudia

      Löschen