Freitag, 13. November 2015

12 von 12 - November 2015


Da ich ein Fan von Ali Edwards Day in the life bin, habe ich beschlossen heute / gestern am 12.11. an 12 von 12 teilzunehmen. Was das ist könnt ihr bei Caro Kännchen nachlesen.  Darauf gebracht hat mich morgens ganz spontan Frk.Nordlys, als sie auf Instagram das erste Bild postete. Also habe ich auch flugs zum Handy (grr und nicht zur Kamera… blöder Fehler) gegriffen, jetzt müsst ihr mit der nicht so tollen Bildqualität klar kommen.


Bizarrer Himmel morgens zu Beginn der Hunderunde.(Da habe ich das erste Mal die Kamera vermisst…)


Zack war ein Anflug von Sonne da. Aber um die Zeit musste man noch schnell sein, um das kostbare Licht einzufangen.


Dann ging es ab nach Elmshorn, nach Adventskalenderteilchen Ausschau halten. Davon gibt es hier aber keine Fotos, denn die Teilchen bleiben geheim. Aber so richtig toll war die Ausbeute auch noch nicht.
Nur das obligatorische Vorlesebuch für die Adventszeit habe ich gefunden. >Advent, Advent die Bude brennt< von I.Einwohlt / T.Schulz. Meine Leseprobe hat mir schon viel Spaß gemacht.

Luca steht mit seiner chaotischen Mutter, der Schwester und dem Papagei nach einem Wohnungsbrand in der Vorweihnachtszeit auf der Straße. Eine Herberge muss her. Das dürfte so kurz vor Weihnachten doch kein Problem sein, oder? Wer schlägt schon einer Schwangeren an weihnachten die Tür vor der Nase zu? Blöderweise so ziemlich jeder, wie sich herausstellt… Hilfe bekommt Luca dann bei seinen syrischen  Freunden, den Zwillingen Ibi und Mayla. Die feiern zwar kein Weihnachten, haben aber jede Menge Baklava und verrückte Ideen auf Lager…
      
Also, ich freue mich schon jetzt aufs Vorlesen :-)  Und zur Einstimmung gab es das erste weihnachtliche Gebäck: Mutzenmandeln frisch auf die Hand, fürs Kind.


Ich hab mir lieber ein Vanilletörtchen und einen Chai Latte auf die Hand gegönnt. Zu mehr reichte die Zeit leider nicht.


Aber im Auto ist es ja auch ganz nett. Also flugs die Kleene von der Schule abgeholt. In der Wartezeit das zweite Frühstück gegessen und schon mal die Kassette klar gemacht. Keine Ahnung, wie das bei euch so ist, aber bei uns gibt es tatsächlich noch in jedem Zimmer einen Kassettenrecorder, damit wir die Unmengen von TKKG Kassetten hören können.


Ab auf die nächste Etappe. Von Elmshorn nach Itzehoe über die neue Störbrücke. Die Kleene hatte einen Termin in der Klinik zum Gespräch.


Warten auf der Fensterbank. Früher gab es auch mal Stühle…, dank Renovierung muss man jetzt stehen. Hallo Klinikum, dass könntet ihr auch während der Bauphase netter gestalten. (nehmt euch mal ein Beispiel an mir. Hier ist es zwar oft chaotisch, aber wenigstens gemütlich )


Mit hungrigem Magen Einkaufen ist ja nicht so der Hit. Mir ist es aber dennoch gelungen, gesundes einzukaufen.


Einen schnellen Salat mit Fleischbeilage...


eine kurzes Nickerchen und dann noch ein paar Listen schreiben. Ich bin noch der klassische Listenschreiber und bastle mir immer kleine Hefte. Und ihr so?


Tschüs Haus! Auch heute habe ich einen Abendtermin.An der KGSE werden heute 150 Schüler mit dem Bronzenen und Silbernen Abzeichen ausgezeichnet, die am Internationalen Jugendprogramm teilgenommen haben. Eine tolle Leistung.


Wieder zurück gibt es noch ein Betthupferl und um 24.00 Uhr liege ich endlich in der Falle. 18 1/2 Stunden auf den Beinen. Puh…


Kommentare:

  1. Wow, was für ein Programm. Hut ab. Der 12.12. wird dann hoffentlich schon etwas besinnlicher. Ich hab mir fest vorgenommen, dann auch dabei zu sein.
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina!
      Irgendwie ist das Programm immer so :-) Und ich habe wie immer versucht die schönen Bilder zu posten… Das eine oder andere geht dann doch nur mich was an. Aber ist schon faszinierend am Ende des Tages doch eine menge gemacht zu haben. ( wenn es auch nicht das war, was wahrscheinlich tatsächlich auf der ToDoListe stand…)
      Liebe Grüße vom Deich
      Claudia

      Löschen
  2. Amazing post dear! You have a wonderful blog:)
    What about following each other on Instagram, Blgolovin, Twitter?.. :)

    www.bloglobin.com/blog/3880191

    AntwortenLöschen