Mittwoch, 6. April 2016

One Pot Pasta

Weil es gerade in aller Munde ist und uns allen lecker schmeckt, habe ich euch mal mein One Pot Pasta Rezept aufgeschrieben.



Ihr füllt in einen flachen breiten Topf folgende Zutaten für 4 Personen:

500 g Spaghetti

weniger als 1 l Wasser

3 TL Meersalz

1 TL Pfeffer gem.

500 g Kirschtomaten

1 Zwiebel

3 Zehen Knoblauch

2 EL Olivenöl

--> Alles aufkochen und unter starker Hitze rührend etwa 10 Minuten garen

2 Mozzarella  und 3 Zweige Basilikum am Ende dazu geben

Das Ergebnis sieht zugegebenermaßen nicht mehr so schön aus, wie oben, aber geschmacklich ist es einfach gut.

Guten Appetit 

  

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    One-Pot-Paste will ich auch schon länger mal machen. Brauche wohl erst mal einen geeigneten Topf und dann muss ich wohl mal rühren, wenn ich sehen will, wie es fertig aussieht. Durch den einen Topf solle es ja ein recht relaxtes Kochen sein.
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut relaxt, Katharina. Und wenn du für zwei kochst reicht vielleicht auch ein kleinerer Topf. Habe ich aber noch nicht ausprobiert. Da ich gerne alles in einen Topf schmeiße habe ich einen Großen..
      Schönes sonniges Wochenende
      Claudia

      Löschen