Mittwoch, 22. Juni 2016

MeMadeMittwoch mit dem neuen meeresblauen Beachpulli



Tatarata… da ist es! Mein den ganzen Winter in der Ecke schmorrendes UFO. Bei den sommerlichen Temperaturen bot sich die Baumwolle einfach zum fertig Stricken an. Und somit zeige ich euch heute zum MeMadeMittwoch den zweiten Pulli von diesem Stapel (letzter Post) / auf den Nadeln {Juni}



Ich liebe den Ausschnitt, die Passform der Ärmel und die Lücke im Bündchen.




Gestrickt habe ich frei Schnauze mit dänischer Bomuld og Uld von Geilsk.  Der Verbrauch ist gering, ich habe exakt 250 g verbraucht. Der Pulli fühlt sich also nicht nur super an, sondern ist auch herrlich leicht. Da ich Nadelstärke vier verwendet habe ging es auch recht flott. Unten habe ich rund gestrickt, die Armausschnitte leicht ausgespart und die Ärmel mit einer leichten Kugel versehen. Da ich den Pulli nach meinem Top Down Kurs (mehr dazu hier ) zu Ende gestrickt habe, war ich manchmal etwas genervt von den vielen Nähten. Trotzdem gefällt mir die Passform des Ausschnittes sehr, den ich schon letztes Jahr gestrickt habe und ich werde mich jetzt an einer Top Downlösung versuchen… mal sehen wann er mir gelingt.


Mit einem großen Dankeschön an Stine für den Riesenspaß bei den Aufnahmen und die schönen Fotos mach ich für heute das Schlepptop zu und setz mich an die Näma, da wartet nämlich ein Riesenprojekt auf mich!

Claudia


Nachtrag: … manchmal bin ich ein wenig Betriebsblind… Da überlege ich, wie ich es noch schaffe, endlich meinen Beitrag für 12 Letters of Handmade Fashion zu nähen, dabei trage ich den weltbesten Beitrag schon die ganze Zeit voller Begeisterung! Meinen blauen Beachpullover aus Baumwolle.
Da ist er also mein Beitrag für 12 Letters of Handmade Fashion und damit flitze ich dann noch schnell auf den letzten Drücker zu Emma von Frühstück bei Emma . Ach so… diesmal war es ein B, ist klar, ne ? 

Kommentare:

  1. Sooooo schön!
    Passt perfekt zum Land zwischen den Meeren!

    AntwortenLöschen
  2. Einen ganzen Pulli stricken......toll. Der ist soooo schön geworden. Klasse.
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    das ist wieder ein toller blauton, steht dir ausgezeichnet.
    Und den Spass am Fotos machen sieht man dir auf jedem Foto an - sehr schöne Bilder sind das geworden.
    Liebe Grüße,
    Katharina von 4Freizeiten

    AntwortenLöschen
  4. Toll, toll,toll. Das ist ein wunderschöner Blauton, ich bin ganz begeistert von deinem maritimen Pullover. Es passt einfach alles zusammen. Da käme ich fast in Versuchung, auch mal wieder die Stricknadeln rauszuholen.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Mehr Meer!
    Da kann ja mit dem Pulli nichts mehr schief gehen. Sieht sehr luftig und leicht aus - Perfekt für das laue Lüftchen am Meer! ♥
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch, so maritim und sportlich.
    Gefällt mir sehr gut und das blau steht dir gut.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön!
    Und viel Erfolg beim Top-Down!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Pulli ist einfach nur toll! Ich gerate ins Schwärmen ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,

    dein Pulli sieht wirklich toll aus.

    Viele Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Der Pulli ist wunderschön und hat tolle Farben (den würde ich direkt nehmen). So ein leichter Baumwollpulli ist genau das richtige für diesen Sommer.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön lässig, die Saumlösung ist klasse!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen