Mittwoch, 8. Juni 2016

Mit dem Ankershirt ab in den Sommer


Das super schöne Wochenende und die Kulisse vom Stockseehof habe ich für ein kleines Shooting genutzt. Danke Ute aka Schneiderherz für die schönen Fotos. :-) und ich hab es ohne Eisfleck geschafft!
(Dafür ist das Shirt jetzt voll mit Hundetapsen, da ich gestern beim Babysitten auf ein sehr agiles Tier gestoßen bin, ich bin schon sehr gespannt, wie waschfest die Stoffmalfarbe ist)

Das Shirt ist ein Just another Tee von Schneidermeistern und gefällt mir gut.
Für das Ankershirt habe ich weißen Jersey vom Stoffmarkt verarbeitet und den Anker drauf schabloniert.






Und weil ich zum Schluss nur mal eben das Halsbündchen annähen wollte, habe ich es natürlich falsch herum angesetzt… deshalb ist es jetzt ein Rollbündchen, ein bisschen breiter, aber irgendwie auch genau richtig. Sollte wohl so!

Drückt mir nun die Daumen, dass ich die Hundetapsen wieder rauskriege und während das Shirt seine Runden in der Maschine dreht, dreh ich meine Runde bei den MemadeMittwoch Bloggern

Alles Liebe vom Deich
Claudia


Kommentare:

  1. Tolles Shirt! Der Anker-Aufdruck und das Ringel-Rollbündchen finde ich sehr stimmig. Wo bekommt man so eine schöne Schablone? Der Aufdruck ist super schön und obwohl sehr filigran absolut sauber gedruckt. Toll!!!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Irene!
      Die Schablone ist von Stoff&Stil. Ist ein bisschen wie Siebdruck .
      Liebe Grüße Claudia

      Löschen
  2. Tolles Shirt! Der Anker-Aufdruck und das Ringel-Rollbündchen finde ich sehr stimmig. Wo bekommt man so eine schöne Schablone? Der Aufdruck ist super schön und obwohl sehr filigran absolut sauber gedruckt. Toll!!!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    der Anker ist ja ein wahres Kunstwerk, so viele Muster und Farben - Respekt!
    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass der Waschgang gut verläuft.
    Liebe Grüße,
    Katharina von 4Freizeiten

    AntwortenLöschen
  4. Schon in natura gebührend bewundert :) Ich hatte ja gedacht, das Rollbündchen war geplant- jedenfalls fiel es mir positiv auf ( weil ich doch das Rollen von Jersey beim Zuschnitt stets verfluche, ist das mal eine schöne Seite dieser Materialeigenart) Ich hoffe, der Waschgang war erfolgreich!

    Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  5. Schönes Shirt und der Anker ist einfach nur W O W !
    Gefällt mir super gut.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht total klasse aus ♥ Ich bin heute auch wieder bei Stoff & Stil um die Schablonen rum geschlichen ... ich habe aber nichts gekauft ;0)
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen