Mittwoch, 13. Juli 2016

MeMadeMittwoch mal wieder mit Frau Aiko


Die wenigen super schönen Sommertage verbringe ich am liebsten in meiner Frau Aiko aus fluffiger Viskose. Der Bluse trägt sich wirklich traumhaft. So herrlich leicht - Herr Reetselig liest neben mir mit und meint, ich soll fraulich leicht schreiben :-)
Das Nähen fand ich da schon schwieriger. An den fluffigen Stoff musste ich mich erst gewöhnen. Der zugeschnittene Stoff flog deshalb erstmal in die Ecke, als es nicht so klappte. Aber zum Nähwochenende im Mai habe ich die Frau Aiko mitgenommen und sie zusammen genäht und gleich angezogen.


Schade, dass es die schöne Viskose von Hilco nicht mehr gibt, sollte der Sommer doch noch durchstarten, ist die Bluse mein Lieblingsteil. Und das Nähen von fluffigen Stoffen möchte ich definitiv verbessern. Mal sehen, ob ich nicht etwas ähnliches noch auftreiben kann.

Schnitt . Frau Aiko von Fritzi und Schnittreif

Stoff : Hilco Vetlanda von Mira - kleine Naht ganz groß

Verlinkt bei MeMadeMittwoch und DIY your closet
MerkenMerkenMerkenMerken

Kommentare:

  1. super chic, genau mein Geschmack.

    AntwortenLöschen
  2. ...der Schnitt ist so der Hit, ich darf nicht laut sagen, dass er hier noch unangetastet liegt.
    LOVE

    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, darfst du. Was meinst du, was hier noch auf den richtigen Moment wartet…

      Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen