Montag, 25. Juli 2016

Sommerferienbeginn mit richtigem Sommer


Die Sommerferien haben endlich auch bei uns angefangen und wir beginnen mit entspannten Tagen zu Hause, die jeder von uns so verbringen kann, wie er mag. Für die Kleene heißt das, dass sie diesen Sommertag im Freibad verbringt, die Große sitzt gerade an der Nähmaschine und tobt sich aus und Herr Reetselig ist mit dem Umzug des Kinderhauses beschäftigt, während ich die Tage lesend oder strickend wahlweise in der Sonne oder im Schatten, auf der Terrasse oder am Fluss verbringe.


In meinem Kopf sind eine "Melon" Ideen was wir machen könnten, aber das Schönste an den Ferien ist:

  Alles kann, nix muss !

Und so sind wir erst mal am Genießen und schauen, was die nächsten Tage bringen werden.
Natürlich haben wir auch Sommerurlaub geplant. Wir wollen in den Norden. Noch ein bisschen Planlos, aber als grobe Richtung ist Schweden vorgesehen. Der Rest wird sich ergeben und wenn es schön ist, bleiben wir.


Herrlich ist es zur Zeit in unserem völlig verwilderten Garten, denn da summt und brummt und schmettert es nur so. Der Wasserdost im Garten versammelt fast mehr Schmetterlinge als der Schmetterlingsflieder. Die tollen Fotos heute hat Stine geschossen. Sie hat sie mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt, weil ich mich in die Fotos verliebt hatte.

Getreu dem Ferienmotto: Alles kann, nix muss,  gibt es hier neue Blogpost, wenn es sich ergibt. Ich habe momentan nichts geplant, aber wenn mir etwas schönes begegnet oder ich meine Strickjacke fertig habe oder etwas schönes genäht habe, dann zeige ich es euch natürlich. Ob wir immer Internet haben wird sich zeigen… Aber auf Instagram könnt ihr auf jeden Fall sehen, was bei uns so los ist

                                                                 Claudia

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    ich wünsche euch wunderbare Sommerferien zu Hause und im Urlaub. Habt ganz viel Spass. Ich freue mich auf hoffentlich ganz viele tolle Bilder.
    Grüße an Stine, die Fotos sind echt toll geworden.
    Liebe Grüße,
    Katharina von 4Freizeiten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Katharina, das richte ich aus.
      Ganz liebe grüße zurück vom Deich
      Claudia

      Löschen