Donnerstag, 15. September 2016

Endlesssummer


Was für ein September! Sonne satt und mega tolle Temperaturen. 


Die Rosen geben noch mal alles und ich verbringe so viel Zeit wie möglich draußen.


Meistens mit dem Strickzeug in der Hand, wenn ich Zeit zum Sitzen habe. Die Nähmaschine langweilt sich schon gewaltig… Eigentlich wollte ich ein bisschen in die Shopperproduktion eingestiegen sein, schließlich braucht man ständig welche. Aber mehr als diesen einen habe ich nicht geschafft und inzwischen habe ich meinen Schnitt schon wieder verlegt…




Wenn das Wetter herbstlich wird suche ich nach dem Schnitt. Bis dahin düse ich lieber wieder raus. Und was es sonst noch so bei RUMS zu sehen gibt, schau ich mir heute Abend an. Heute mittag hole ich erst mal Stine vom Flieger ab. Die war ein paar Tage in Barcelona.

Liebe Grüße vom Deich

Claudia

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    deine Bilder sind wunderschön. Ich kann mir vorstellen,dass man im Norden den Sommer noch geniessen kann.Hier zwischen Köln und Bonn ist es einfach zu heiss.Mir sowieso,aber selbst die Sonnenanbeter stöhnen inzwischen.Am Wochenende gibt es dann wieder den Temperatursturz von über 30 auf 20 Grad.Nächste Woche dann angeblich so bis 25 Grad.Mit Sonne ist das doch super, ich freu mich!
    Genieße das Wetter.
    Viele Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika,
      ja, heiß war/ist es hier auch. Aber dankenswerter Weise gibt es einige schöne Schattenplätze im Garten und an einigen Tagen gab es auch mal ein bisschen Wind. Und sollte der Wetterbericht stimmen freut sich meine Bude… denn dann habe ich endlich mal die Muße aufzuräumen :-)
      Liebe Grüße vom Deich
      Claudia

      Löschen