Dienstag, 27. Dezember 2016

Eine Lieblingsstrickjacke in lichtgrau - Hood on the Moon

In die Hood on the Moon von Katrin Schneider  habe ich mich im September auf dem Wollfest in Hamburg auf Anhieb verliebt und gleich Wolle gekauft.


Die Jacke ist schon eine ganze Weile fertig, wenn man mal davon absieht, das sie noch keine Knöpfe hat… Und ich trage sie sehr gerne. Die Wolle, eine Mischung aus Alpaka, Leinen und Seide ist so angenehm zu tragen und ließ sich super verstricken. Da ich ein Kapuzenfan bin, auch wenn ich sie eigentlich nie aufsetze, fand ich die Jacke schon beim ersten Instagrambild von Katrin schön. Auch die Streifen die über den Schultersattel laufen und sich nach oben in die Kapuze fortsetzen haben mich sofort fasziniert. Sie sind ein schöner Hingucker in der ansonsten schlicht glatt rechts gestrickten Jacke.




Die Jacke wird topdown gestrickt und kommt ohne Nähte aus. Das gefällt mir immer mehr. Eigentlich hat mir das zusammennähen nie viel ausgemacht, aber es ist doch viel ordentlicher ohne störende Nähte und das Gesamterscheinungsbild ist auch viel hübscher.


Die Fotos sind heute, wie ihr seht, vom Winde verweht und in einer winzig kleinen Regenpause gestern morgen entstanden. Die Fotografin ist dabei halb erfroren und ich war froh wenn die Jacke bei dem Sturm halbwegs da blieb, wo sie sein sollte :-)


Mit den letzten Tagen des Jahres 2016 endet auch Selmins Aktion 12 Letters of Handmade und dies ist mein Beitrag zum Buchstaben L. Meine neue lichtgraue Lieblingsstrickjacke aus der tollen Wolle namens Linea. Schaut unbedingt am Ende des Monats bei Tweet and Grete vorbei und schaut euch an, was die anderen für tolle Sachen genäht und gestrickt haben. Wie gerne wäre ich in Berlin beim Meet and sew dabei gewesen. Aber die Wochenenden waren leider schon so vollgestopft mit tollen Aktivitäten.

Wie immer findet ihr mehr Angaben zu meiner Strickjacke auf Ravelry, also Wollverbrauch, Nadelstärke, Angaben zur Größe etc.

Verlinkt bei RUMS

Kommentare:

  1. Sieht toll aus, deine Jacke. Würde auch bei mir zur Lieblingsfächer werden. Guten Rutsch ins neue Jahr

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Conny, dir auch einen guten Rutsch!

      Löschen
  2. Hallo!
    Was für eine tolle Jacke. Mit den dünnen Nadeln hätte ich da ewig dran gestrickt. Steht Dir richtig gut.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die dünnen Nadeln waren schon eine Herausforderung .-) Aber die Jacke passt auch gut unter einen Mantel und das Stricken macht ganz anders Spaß
      Liebe Grüße vom Deich
      Claudia

      Löschen
  3. Mir gefällt deine Jacke auch sehr! Das Strickmuster muss ich mir unbedingt anschauen.
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Anja geh mal bei Katrin Schneider gucken.

      Löschen