Mittwoch, 26. April 2017

Me Made Mittwoch mit Malou Sweater

Diesen Pullover habe ich zur Zeit morgens fast immer an, wenn ich auf Hunderunde gehe. Mein Malou Sweater - ein absolutes Wohlfühlteil. Und auch im Schwedenurlaub war er immer mit dabei.
Und weil die Bilder so schön geworden sind, gibt es jetzt Bilderkino...



Aber vorher noch ein paar Informationen. Gestrickt habe ich mit 4,5 , das Garn ist Drops Air. Angenehm weich und gut zu verstricken. Für den Pullover habe ich samt Entwurf eine Woche gebraucht. Gestrickt wird von oben nach unten. Mal wieder ein Top-down. Ich finde das wirklich genial. Keine Nähte, alles in einem Stück und immer schön in Runden. Das kleine Muster unten vor den Bündchen hat Herr Reetselig Charley Brown Abschlusskante genannt :-). Wer mag kann den Pullover übrigens optional mit Taillenabnahme stricken.










Ich vermisse diese Schafherde. besonders die kleinen Lämmer. Dabei stehen bei mir zu Hause auch drei Soayschafe auf dem Deich und blöken mich an. Aber diese Farbenvielfalt hat mich einfach umgehauen. Diese schöne "Wolle". Also wenn ich spinnen könnte, dann hätte ich gleich angefangen und wäre mit den verschiedensten Strängen Wolle nach Hause gekommen und hätte eine Decke im Patchwork angefangen. Ich sehe sie richtig vor mir.

Vielleicht beim nächsten Schwedenurlaub im Sommer… bis dahin kuschle ich mich in meinen Pulli und schau nach meinen Schafen oder gucke Fotos und stricke

Und weil heute Mittwoch ist bin ich nicht nur bei MemadeMittwoch dabei, sondern auch bei Frollein Pfau´s Mittwochs mag ich, denn dieser Post ist voller Dinge, die ich mag. Ich mag jetzt nämlich am liebsten noch mehr Schafe haben und wieder zurück nach Schweden und bei den Außentemperaturen (ich sag nur kratzen!) den nächsten warmen Pullover stricken….

Link:  MemadeMittwoch
Pullover: Malou Sweater Design Claudia Fromke / Ravelry
Wolle: Drops Air, 7 Knäule in der Grundfarbe und je eins in den Kontrastfarben

Ps: !000 Dank Stine für die tollen Fotos. Das gemeinsame Shooten hat viel Spaß gemacht.

Kommentare:

  1. So tolle Bilder! So tolle Schäfchen und der Pulli ist auch wunderschön ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, die Schäfchen sind echt der Hit.
      Liebe Grüße vom Deich
      Claudia

      Löschen
  2. Der Pulli ist toll geworden! und die Schafe sind super süß :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich freue mich, dass es euch gefällt.
      LG vom Deich
      Claudia

      Löschen
  3. Toller Pulli, süße Schafe und herrliche Fotos.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Ingrid, ich freu mich über deinen Kommentar.
      LG Claudia

      Löschen
  4. Ich mag Schafe und habe einen Bekannten, der hat direkt neben den Schafen einen Garten. Deshalb sage ich Schafnachbar zu ihm.
    Wow, dein Pulli ist aber wurderbar geworden, ich könnte das nicht stricken, deshalb Daumen hoch.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist gar nicht so schwer Eva. Die Wolle ist ja ziemlich dick und es wird immer nur mit zwei Farben gleichzeitig gestrickt.
      Liebe Grüße vom Deich
      Claudia

      Löschen
  5. Wow, so ein schöner Pulli und in nur einer Woche gestrickt! Ich bin beeindruckt.
    Das Muster ist mega toll und über den "Charly-Brown-Streifen" musste ich grad schmunzeln.
    Liebe Grüsse,
    Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Regula. Ich freue mich, dass er dir gefällt. Ja, der Charly-Brown-Streifen führt hier auch immer wieder zum Grinsen.
      Liebe grüße vom Deich
      Claudia

      Löschen