Dienstag, 28. Juli 2015

Geldgeschenke liebevoll verpackt


Es gibt Feiern, da kommt man um das Schenken von Geld nicht herum… Auch wenn ich nicht so ein Fan davon bin. Aber bevor ich dann Unsinn schenke, komme ich lieber dem Wunsch des Geburtstagskindes nach. Aber ganz bestimmt nicht wie Uroma früher, zwischen eine Karte gelegt und in den Briefumschlag gelegt. Nee, dass ist nix ( auch wenn das Geld darin immer gut war, hätte ich mich über etwas persönliches dazu sehr gefreut).


Dank Pinterest war irgendwo in meinem Kopf die Idee von Geldherzen hinter Glas.
Das Falten der Scheine ist super einfach. Die Anleitung dazu könnt ihr auf meinem Pinterestboard finden.  Die  Herzen dann in einen schönen Bilderrahmen kleben. Wenn ein oder zwei Herzen aus anderem Papier gefaltet sind, bei mir war es eine alte Landkarte, dann sieht das finde ich auch sehr schön aus. Andere Ideen Geld zu verschenken habe ich schon mal hier gepostet.

Habt alle schöne Ferien!

      Claudia

Ps. Damit nehme ich am Creadienstag , Handmade on Tuesday und an den Herzensangelegenheiten teil.

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    so einen Rahmen habe ich auch schon einmal verschenkt... Macht einfach viel Mahr her, als nur eine Karte in einem Umschlagt.
    Die Idee mit der Karte dazwischen finde ich super - würde auch toll passen, wenn sich jemand Geld zum verreisen wünscht.
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Geschenkidee !
    Ich würde mich freuen, wenn du sie bei meinen HERZENSANGELEGENHEITEN verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen!
      Ich habe es bei deinen Herzensangelegenheiten verlinkt.
      Danke fürs aufmerksam machen!
      Liebe Grüße vom deich
      Claudia

      Löschen
  3. Tolle Idee - fällt beim ersten Hinsehen gar nicht so sehr auf, dass es sich um ein Geldgeschenk handelt. Sieht - auch mit dem "verirrten" Herzen - toll aus! LG

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,

    ich bin auch nicht so fürs Geld geschenkt bekommen, aber wenn man sich was großes wünscht ist Geld ab und zu die einzige Lösung... dein Geldgeschenk ist aber auch besonders schön geworden, da würde sich doch jeder darüber freuen :o)

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Recht Martina! Wenn man einen großen Wunsch hat, ist Geld natürlich eine gute Idee.
      Ein Freund von uns hat sich mal Geld für einen Fussballkicker gewünscht und deshalb Anteilsscheine verkauft :-) Wir haben nun lebenslanges Spielerecht…

      Löschen
  5. Eine tolle Idee und sehr schön umgesetzt. Über solche Geschenke freut man sich doch immer sehr.
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. schöne idee, sieht toll aus!!!
    LG
    Angela

    AntwortenLöschen