Dienstag, 22. September 2020

Herbstanfang: Das heißt wunderbare kuschelige Zeit auf dem Sofa mit Strickzeug - Zeit für neue Projekte und einen Herbstrabatt




 Heute ist astronomischer Herbstbeginn. Der Tag, an dem die Sonne senkrecht über dem Äquator steht und wir Tag-und-Nacht-Gleiche haben. Und wenn ich mich bis jetzt gewehrt habe das Wort Herbst in den Mund zunehmen und mal ehrlich, das waren ja wohl schönere Tage als zu Anfang Juli..., dann startet für mich heute die Saison mit den schönsten Farben, den nebelverhangenen Morgen, denen nur mit viel heißem Tee beizukommen ist. Die Zeit, in denen alle Wollpullis wieder zum Einsatz kommen, die Handschuhe gesucht werden (tatsächlich kamen hier die ersten Fäustlinge bei 4 Grad morgens beim Fahrradfahren zum Einsatz) und das Haus nicht mehr ohne Wollschal verlassen wird.

Zeit also für neue Strickprojekte und gemütliches Stricken vor dem Ofen bei Kerzenschein!

Und damit ihr euch nach Herzenslust auf neue Projekte stürzen könnt, gibt es von heute an auf alle meine Strickanleitungen bei Ravelry 20 % , wenn ihr den Code HELLO FALL eingebt.
Die Aktion endet am 4. Oktober um Mitternacht, ihr habt also genügend Zeit eure Herbstkollektion zu planen oder über Weihnachtsgeschenke nachzudenken. 

Ein tolles Projekt für das erste Oktoberwochenende bzw. die Herbstferien, die dann für uns starten wäre der Ratzfatz Sweater.


Ich habe für meinen ersten ganze 4 Tage gebraucht, das ging echt Ratzfatz! Und er ist ein Fliegengewicht dank der Wolle und super kuschelig. Perfekt für Herbsttage, überm Kleid oder einfach auf dem Sofa.


Oder ein leichtes Tuch. Ich brauch ja immer ein bis zwei Projekte , die sich schnell nebenbei stricken lassen und doch nicht ganz schlicht sind. Das Vlieland ist ganz einfach kraus rechts gestrickt und hat am Ende eine Laceborte, die beliebig breit gestrickt werden kann.


Ich mag ja auch sehr gerne Brittas Version, die sie mit doppeltem Faden gestrickt hat und dann mit einem Faden Mohair dabei. Sehr kuschelig und gleich eine Nummer größer.


Als Fan rustikaler Schafwolle werde ich in diesem Herbst/Winter noch den einen oder anderen Isländer stricken. Denn unsere Snørre tragen wir alle viel. Ob zum Segeln, Skifahren, abends am Feuer oder am Strand.




Socken sind auf jeden Fall ein Must have im Herbst und passend zur beginnenden Bootssaison sind hier gerade ein Paar Sis Socks auf den Nadeln.




Ich werde mich in den nächsten Tage in mein kleines Wolllager stürzen und die Herbst/ Winter Saison planen. Plänen sind zwar immer dazu da, dass sie wiedergeändert werden, aber ich liebe es zu planen und mir zu überlegen, was schönes entstehen soll. 


Mitten in der Schafherde, wie hier mit dem Malou Sweater kommen mir die besten Ideen.

Habt ihr schon Ideen was auf die Nadeln kommt? Oder schon schöne Projekte auf den Nadeln ?





Keine Kommentare:

Kommentar posten